Datenaufbereitung

Oftmals liegen Daten in mehreren Datenbanken und/oder diversen Excel-Dateien vor. Zur Weiterverarbeitung müssen diese Daten zusammengeführt und vereinheitlicht werden. Dazu sind mehrere Kontrollschritte notwendig, wie z.B. eine Normierung, Plausibilitätskontrollen und das Beheben von Inkonsistenzen.

Mit Hilfe systematischer Methoden werden abschließend die Daten auf für das menschliche Fassungsvermögen überschaubare und verarbeitbare Größen verdichtet, um sie für Zwecke des Reportings oder der Analyse verfügbar zu machen.

<< Beratung & Datenmanagement | Datenanalysen >>